Videobehandlungen möglich

Wir setzen auf Telemedizin und möchten so versuchen, die Beschleunigung der weiteren Ausbreitung von Covid-19 aufs Geringste zu reduzieren.

Auch für Patienten, die risikogefährdet sind oder die, die selbst nur noch ungern das Haus verlassen, aber trotzdem weiterhin physiotherapeutisch betreut werden müssen und möchten, können wir ab sofort Videobehandlungen anbieten.

Technische Möglichkeiten werden vorausgesetzt. 

Unterstützt wird diese Behandlungsform mit einer aktuellen ärztlichen Verordnung von den gesetzlichen- und privaten Krankenkassen.

Wir, das "Physio am Turm-Team", sind der festen Überzeugung, dass wir auch so, durch digitale Anleitung von Übungen, zu Ihrer Gesundheit beitragen können.

Da unsere Öffnungszeiten momentan etwas variieren, sind wir nicht immer telefonisch erreichbar. Daher hinterlassen Sie uns gerne bei Fragen oder Interesse eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter oder schreiben Sie uns eine E-mail an info@physio-am-turm.de.

Wir freuen uns, dass wir durch diese Behandlungsmethode, weiter für Sie da sein können.

Ihr "Physio am Turm"-Team

 

 

Information zur aktuellen Praxissituation (Corona-Virus)

Liebe Patientinnen und Patienten,

nachdem am 22.03.2020 ein Kontaktverbot der Regierung ausgesprochen wurde und unter anderem auch Massagepraxen schließen müssen, möchten wir Ihnen mitteilen, dass wir "Physio am Turm" davon nicht betroffen sind und weiter für Sie geöffnet haben.

Da wir dem medizinischen Sektor angehören, finden medizinisch notwendige Behandlungen nach wie vor statt.

Behandlungen ohne eine explizite Verordnung des behandelnden Arztes, können wir momentan leider nicht durchführen und annehmen.

Um den höchstmöglichen Hygieneschutz für Sie und unsere Mitarbeiter gewährleisten zu können, müssen wir alle erforderlichen Schutzmaßnahmen durchführen.

Bitte teilen Sie uns im Vorfeld mit, wenn Sie:

  • unter Corona-Verdacht stehen.
  • sich innerhalb der letzten 14 Tage in einem Krisengebiet aufgehalten haben.
  • innerhalb der letzten 14 Tage Kontakt zu einem Coronainfizierten hatten.
  • unter Krankheitssymptomen wie Husten, Fieber und/oder Atemnot leiden (inbegriffen sind auch allgemeine Erkältungssymptome).

(Beachten Sie bitte, dass dies auch für die bei Ihnen im Haushalt lebenden Personen gilt)

Termine, die aus diesen Gründen ausfallen müssen, werden Ihnen selbstverständlich nicht in Rechnung gestellt.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung und Verständnis.

Wir wünschen Ihnen in dieser angespannten Zeit alles Gute. Bleiben Sie gesund.

Ihr "Physio am Turm"-Team

 

 

Willkommen bei Physio am Turm

Der Praxis für Physiotherapie am Mannheimer Fernmeldeturm

In unserer Praxis „Physio am Turm“ erwartet Sie ein erfahrenes und gut ausgebildetes Team an Physiotherapeuten, ein hilfsbereiter und engagierter Empfang, sowie modernste und neueste Geräteausstattung.

Die Schwerpunkte unserer Physiotherapiepraxis liegen in der Orthopädie, Traumatologie, Neurologie und zusätzlich der Sportphysiotherapie (Betreuung der 1. Bundesliga-Mannschaften Damen und Herren des TSV Mannheim Hockey und der U15 Hockey-Baden-Württemberg Auswahl). Mit einem umfangreichen Leistungsangebot gelingt es uns, unsere Therapiemaßnahmen individuell an unsere Patienten anzupassen.

Das Team „Physio am Turm“ mit Inhaber Bertram Schulz-Linkholt freut sich auf Sie!

Partner für betriebliche Gesundheitsvorsorge

Unsere Praxis ist bereits seit längerem Partner des GesundheitsTickets und seit heute (13.9.2018) ebenfalls für die GesundheitsCard. Beide Organisationen ermöglichen es, finanziert durch die Arbeitgeber, Firmenangehörigen etwas für ihre Gesundheit zu tun - kostenfrei für die Arbeitnehmer!

Alle Angehörigen der teilnehmende Firmen, und damit Besitzer einer der beiden Karten, sind gerne zu uns in die Praxis eingeladen diese einzulösen!

Weitere Informationen finden Sie auf den Homepages unserer Partner:

Akutsprechstunde

Sehr geehrte PatientInnen,

durch eine Zusatzqualifikation ist es mir nun erlaubt, eine sog. Akutsprechstunde in meiner Praxis anzubieten.
Das ist vom Gesetzgeber nicht nur erlaubt, sondern sogar gewollt, um beispielsweise orthopädische Arztpraxen zu verschlanken und von unnötigen Untersuchungen zu entlasten.
Wenn Sie also ein Problem an Ihrem Bewegungsapparat haben, dürfen Sie sich gerne direkt an mich wenden. Selbstverständlich werde ich Sie beim geringsten Zweifel weiter verweisen.
Diese Inanspruchnahme dauert etwa 30 Minuten und kostet Sie 25,00€.
Also rufen Sie mich an unter 0621-79938250 und wir werden zügig einen Termin für Sie finden.

Herzlichst Ihr
Bertram Schulz-Linkholt